Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Patrick Tschan: Schmelzwasser. Die Lesung wird von Alex Capus moderiert

25. September / 18:00

15Euro

                

Patrick Tschan: Schmelzwasser. Die Lesung wird von Alex Capus moderiert

 

Im Frühjahr 1947 hüpft die Buchhändlerin Emilie Reber von einem Linienschiff auf den Landungssteg einer Kleinstadt am Bodensee. Zurückgekehrt aus der Résistance, eröffnet sie mit französischer Hilfe eine Leihbibliothek und macht sich daran, die gesellschaftlichen Verkrustungen der Nachkriegszeit mit Literatur aufzubrechen. Kein leichtes Unterfangen, wollen doch die Kleinstädter Ruhe, vergessen und schon gar nicht, dass jemand in ihren Wunden stochert. Vorerst legt sich die Buchhändlerin alleine mit dem Städtchen und den Altnazis an, bis sie zwei Freundinnen und Mitstreiterinnen findet. Gemeinsam mit einem Kunden der Buchhandlung stemmen sich die drei Frauen dem eisigen Schweigen mit Literatur, Mode und Musik entgegen. Mit Mut, Beharrlichkeit und Lebenshunger behaupten sie gegen alle Widerstände ihr eigenes Leben.

Patrick Tschan, geboren 1962, lebt in Dornach, Schweiz. Studierte Germanistik, Geschichte und Philosophie. Er führte in zahlreichen Theaterstücken Regie und war viele Jahre in der Werbung und Kommunikation tätig. Kolumnist der Basler Zeitung. Patrick Tschan ist Präsident der Schweizer Schriftsteller-Fußball-Nationalmannschaft.

Alex Capus, geboren 1961 in der Normandie, lebt heute in Olten. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und Reportagen. Für sein literarisches Schaffen wurde er u.a. mit dem Solothurner Kunstpreis 2020 ausgezeichnet. Bei Hanser erschienen Léon und Louise (Roman, 2011), Fast ein bisschen Frühling (Roman, 2012), Skidoo (Meine Reise durch die Geisterstädte des Wilden Westens, 2012), Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer (Roman, 2013), Mein Nachbar Urs (Geschichten aus der Kleinstadt, 2014), Seiltänzer (Hanser Box, 2015), Reisen im Licht der Sterne (Roman, 2015), Das Leben ist gut (Roman, 2016) und Königskinder (Roman, 2018).

Barrierefreiheit vor Ort: Parkplatz auf Anfrage, Stufenloser Zugang, Assistenz vor Ort

Eintritt: 15.- Euro

Einen besonderen Service bietet das Projektteam an: Begleitung zum Veranstaltungsort und/oder Assistenz vor Ort. Bitte eine Woche vor dem Termin den Bedarf bei Christiane Brosch (brosch@akademie-himmelreich.de) anmelden oder telefonisch bei Elke Eichler (0173-9101168) persönlich nachfragen.

Details

Datum:
25. September
Zeit:
18:00
Eintritt:
15Euro

Veranstaltungsort

Kirchzartener Bücherstube 79199 Kirchzarten, Freiburger Str. 6
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Kirchzartener Bücherstube